Neues Album out now

Das neue Album "VAMOS!" der deutschen Band Betontod

Nächste Show:

stay tuned!

Alle Termine

News

vor 2 Tagen gepostet

BETONTOD

Noch rund 24 Stunden habt ihr Zeit, an der Umfrage (Welches der beiden letzten Alben gefällt euch besser) teilzunehmen. Ein Danke schon mal an alle, die es bislang getan haben! Ihr seid großartig!

Die Band.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

 

Auf Facebook kommentieren

Traum von Freiheit war das beste

Traum von Freiheit ❤️

Traum von Freiheit 😍

Traum von Freiheit !!!

Traum von Freiheit.

Traum von Freiheit

Traum von Freiheit

Vamos.Je öfter ich mir die CD angehört habe umso mehr haben mir die Stücke gefallen.

Ich träume lieber ❤

Definitiv das Vorletzte!!

vorletzte

Ganz klar VAMOS. Alles dabei was man braucht

BEIDE🤣❤

Definitiv Revolution,was auch das beste Album war. Vamos👎

Beide 😜

Beide❤

Es ist schwer sich zu entscheiden, beide haben ihre Stärken und Schwächen.

Das Vorletzte 👍🏻

Wenn ich die Wahl hätte würde ich Traum von Freiheit nehmen, sonst Revolution

Das Vorletzte 🤘

Marion Seeberger

Boah , ob ich mich in der kurzen Zeit entscheiden kann ??....

Schwere wahl da beide nich mein fall waren 😅😅

Oktoberfest geht los 👌

Beide warn gar nix....

+ Ältere Kommentare betrachten

vor 2 Tagen gepostet

BETONTOD

... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

 

Auf Facebook kommentieren

Schmetterlinge im Kopf

#banksy 💥

vor 7 Tagen gepostet

BETONTOD

Wir machen jetzt mal weiter in der Umfrage: Welches unserer letzten beiden Alben gefällt euch besser? Stimmt ab, und - wenn ihr clever seid - schreibt uns in die Kommentare, warum ihr für Vamos oder Revolution gestimmt habt.

Cheers, die Band(e)
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

 

Auf Facebook kommentieren

Wenn ich ehrlich bin, finde ich beide nicht soooo toll. Kein Vergleich zu Traum von Freiheit. Das ist super klasse

Vamos allein schon wegen der 2. CD die Alten Lieder im neuen Gewand das gefällt sogar meinem Vater

Beide Alben sind toll🤟👍

Vamos fand ich (sorry) abgedroschen und wenig abwechslungsreich! Texte und Musik waren bei Revolution einfach ausgereifter! Natürlich alles subjektiv ✌️🏴

Unter anderem hat mich Verdammt schwer in einer für mich sehr schweren Zeit begleitet dies tut es noch immer. Oder auch Ich nehme dich mit erinnert mich immer wieder an einen alten Freund der mir vor einigen Jahren eure geniale Musik gezeigt hat somit waren wir auf Wacken 2012 auch ganz vorne mit dabei 🤤😎🤭

Von den beiden eindeutig Revolution. Die Texte sind für mich teilweise sehr gut herreinversetzbar. Und bambule und Randale hat mir irgendwie immer sehr gute Laune beschert.

Revolution. Weil zum Erscheinungsdatum so viel zu meiner damaligen Lebens Situation passte und ich die Songs einfach so intensiv emotional finde 🤘🏼💕

vamos hat viele gute lieder und tolle texte aber irgendwie keins lied was so richtig heraus sticht. von den texten und allgemein würd ich sagen vamos ist besser. dennoch habe ich für Revolution gestimmt weil die lieder da sich irgendwie mehr abheben und mehr power haben edit: ich finde übrigens großartig wie sehr ihr euch kritik und auch Lob zu Herzen nehmt und an euch und eurer Musik arbeiten wollt. Großartige Fan nähe. Man merkt das euch die Meinungen eurer Fans interessieren.

Definitiv Revolution 👌 Da waren einige Bretter dabei! Vamos hört sich an als hättet ihr eure eigenen Lieder gecovert 🤷‍♂️ Nix neues irgendwie!

Revolution hatte einfach mehr bums🤟und sehr gute Texte.... vamos war leider erst nach mehrmaligem anhören okay.....

Mit Vamos verbinde ich viele tolle Erinnungen, da ich euch erst seit letztes Jahr kenne, sie mich direkt angesprochen hat und ich viele tolle Menschen dadurch kennengelernt habe. Deswegen tendenziell Vamos. Sobald das Intro beginnt, geht die Gänsehaut rauf und runter💖

Revolution. Die Songs hatten meiner Meinung nach mehr Tiefe, waren eingängiger und musikalisch deutlich ausgereifter. Auch die Texte waren kreativer.

Eindeutig Revolution. Einfach weils rockt. Die ersten 3 Lieder dort mein absoluter Favorit

Vamos. Schon alleine wegen dem Song: es ist vorbei.❤ allgemein finde ich den Stil und die Texte geil. Auf: Im Wagen vor mir kann man so richtig gut mit Gröhlen.😈🤣 Zudem muss ich erwähnen, dass ich durch euch und diesem Album eine echt tolle neue Freundschaft geschlossen habe. ❤❤ Mina Sabrina Schubert😘ich vergaß es beim kommentieren heute früh zu erwähnen.🤦‍♀️🤣😘

Meiner Meinung nach waren genau die beiden Alben sie schlechtesten. Auch wenn auf zwei, drei gute Songs auf der revolution drauf waren, beide Alben haben bei mir einfach nicht gezündet.

Beide ziemlich schelcht, fand die ganz alten noch ok, aber ansonsten nicht mehr viel geiles dabei

Ich finde auch Revolution einfach besser.es sind einfach bei Revolution mehr Lieder dabei,die wirklich geil sind.Vamos ist so einheitlich.

Revolution ist Punkrock mit klasse Texten die in die heutige Zeit wie die Faust aufs Auge passen. Zudem spürt man hier und da den Hauch vergangener Tage...

Ich finde "Revolution" besser. Die Songs auf "Vamos!" zünden bei mir nicht. "Nie mehr Alkohol" ist noch ganz witzig, aber da sind die früheren Trinklieder besser (und über Alk habt ihr halt auch echt genug gesungen). Die Cover sind ganz nett, aber das finde ich bei Hämatom und Callejon beispielsweise besser gelungen. Mein Lieblingsalbum ist allerdings die "Schwarzes Blut" und die "Entschuldigung für nichts"! :)

Vamos war leider wenig innovativ, keine neuen Themen ( Alkohol, Freundschaft, Zusammenhalt und dieser typische rausschmeißer mit dem Thema ( wir sind schon so lange Freude), bei Revolution passt es einfach musikalisch und textlich besser zusammen :)

Revolution war bei weitem das bessere Album. Allein weil es wieder ein Betontodalbum war das den Bums von früher hatte. Die Vamos hat auch gute Lieder aber gehört meines Erachtens eher zu den Platten der Kategorie "Mussten was machen und es war egal welche Qualität das hat"

Definitiv Revolution! Das Album passt mehr zur heutigen Zeit zb. unsere welt steht in Flamen 🎶. Jeder verbindet es mit etwas. Es waren mehr emotionalere und intensivere texte.

Revolution ist das bessere Album von beiden. Texte besser, passt zu allgemeinen Situationen und hat mich an das Beste Album von euch erinnert Schwarzes Blut.

Kann mich nicht wirklich entscheiden finde auf beiden Alben sehr geile Lieder und insgesamt kann ich keins besser als das andere finden :-)

Vamos ist mehr Pop als Punkrock. Eine Richtung die mir persönlich gar nicht gefällt. Revolution hingegen ist viel rockiger mit sehr guten Texten.

+ Ältere Kommentare betrachten

Alle News